Das bin ich

Seit 2009 arbeite ich als Autorin und schreibe Bücher. Davor hatte ich schon ein paar andere Jobs (Apothekenpraktikantin, Studentin, Museumsaufsicht, Fast-Food-Verkäuferin, Ausstellungskuratorin, Galeristin, Erwachsenenbildnerin, Kunstjournalistin …), die mir unterschiedlich viel Spaß gemacht haben. Die wahre Offenbarung, der für mich gemachte Traumjob, meine einzig heilsspendende Berufung ist aber das Schreiben.

Sitze (oder liege) ich nicht gerade an meinem Computer und arbeite an Romanen, unterhaltenden Sachbüchern und Kurzgeschichten, gondle ich in der Weltgeschichte herum (Sie würden staunen, was sich alles unter dem Vorwand „Recherche“ unternehmen lässt). Dann ist es immer wieder schön nach Hause (Steiermark, Österreich) zu meiner Familie zurückzukehren. Wenn wir bei einem guten Essen beieinandersitzen und jeder erzählt, was er erlebt hat, bin ich am glücklichsten.