MEINUNGEN


Wenn Sie selbst Ihre Meinung hinterlassen wollen, schicken Sie bitte eine Nachricht an die Autorin!

„Es ist eine wirklich intelligente, spannende und einfühlsame Liebesgeschichte, ich habe mit Romy mitgelitten. Schon lange nicht hat mir ein Buch so gut gefallen, ich habe es viel zu schnell gelesen, aber ich konnte nicht aufhören und hoffe, dass ein zweites Buch der Autorin bald erscheint.
Bitte unbedingt weitere Romane schreiben!“
Buchhändlerin Christine B.
„Das Buch ist wirklich bis zum letzten Moment spannend und super geschrieben!! Herzlichen Dank für den tollen Lesegenuss!! Bitte eine Fortsetzung schreiben !!!“
Buchhändlerin Helga N.
„Ein fantastisches Buch! Ich war beim Lesen so berührt! Daidalos ist ein Märchen für Erwachsene! Und die beiden Charaktere sind so großartig herausgearbeitet! In Ihnen, Frau Breidenbach, steckt etwas ganz Großes und ich wünsche mir so sehr, dass Sie weitermachen mit dem Schreiben!“
Nina P.
“Seit langem mal wieder ein Buch, das ich mit solch einer Wonne gelesen habe. Was Du für einen Wortschatz und eine Phantasie hast! Wunderbar, wie Du auch die äußerlichen Dinge Architektur, Einrichtung, Kleidung usw. beschreiben kannst. Kurzum , es war wirklich ein "genussvolles Lesen".                     
                                            Christine K.
„Es ist kurz nach 10 und ich bin noch im Pyjama, weil ich eben das Buch fertiggelesen habe...Ich dachte die ganze Zeit, ich sehe einen herzigen Liebesfilm. Die Geschichte eignet sich ja hervorragend verfilmt zu werden! Ich habe mich so an die Darsteller gewöhnt! Ich wollte es schlussendlich nicht mehr aus der Hand legen, bis ich die Geschichte bis zu Ende durchgelesen habe. Eine Sogwirkung hat es auf jeden Fall!Toll! “
Urte L.
„Mein Mann hat Ihr Buch gleich mit Beschlag belegt und erst dann durfte ich es lesen! Ihre Sprache und Ihr Stil ist sehr gut! Der Roman ist spannend und hat einen außergewöhnlichen Schluss!“
Frau K.
„Schon lange hat mich ein Roman nicht mehr so in seinen Bann gezogen wie dieser. Von der ersten Seite an, taucht man in die Geschichte ein und begibt sich mit der Hauptfigur auf eine Reise der Gefühle an wunderschöne Orte. Aufregend, prickelnd, romantisch, sinnlich! Es war fast nicht möglich, das Buch aus der Hand zu legen. Genuss pur! 
Ich freue mich schon auf das nächste Buch der Autorin.
                                                            Christine M.
„Es ist ein tolles Buch - ich habe es verschlungen. Bei einigen Dialogen habe ich mich weggeschmissen - echt gut! Wieder ein sehr schönes Buch mit einer sehr schönen Liebesgeschichte und es liest sich einfach wunderbar. Beweis ist, dass ich die letzten drei Stunden nichts anderes getan hab als Lesen, obwohl da noch etliche Arbeit auf mich wartet!“                                                                                                                Alex N.
„Lebensechte, sympathische Charaktere, atmosphärisch dicht geschrieben, wunderbar emotional - kurz - beste Unterhaltung“
Martina André, Autorin
„Breidenbachs Liebesromane haben wesentlich mehr zu bieten, als nur Wechselbäder der Gefühle. Da ist auch ein ordentlicher Schuss Gesellschaftskritik verpackt, die das Leben in einer Kleinstadt in all seinen Facetten unter die Lupe nimmt. Und noch etwas unterscheidet die Leobenerin von anderen Autorinnen dieses Genres. Ihr kunstgeschichtliches Wissen, das die Autorin immer wieder gekonnt einbringt, das sich, wie ein roter Faden durch ihre Romane zieht und sich von der Oberflächlichkeit anderer Liebesromane wohltuend abhebt.“ 
                    Andrea Walenta, Journalistin
„Eine hübsch erzählte Story, gut lesbar und, wohl vor allem für Frauen, sehr amüsant“
Frido Hütter, Journalist
„Die Inhaltsangabe klingt nach Groschenroman. Aber was und wie Ursi Breidenbach schreibt, ist meilenweit von Groschenroman entfernt. Das hat Tiefgang und Humor und ist einfach nur schön. So weit ich weiß, zählen Bücher nicht zu den gängigen Vanitas-Motiven. Es kann also kaum verwerflich sein, nach dem Besitz von weiteren Ursi-Breidenbach-Romanen zu streben, im Gegenteil …“                                 Heike Abidi, Autorin
„Ursi Breidenbach schreibt modern, romantisch, witzig und gefühlvoll zugleich. Liebesszenen gelingen ihr genauso souverän wie Beziehungskrisen oder klassische Fettnäpfchensituationen. Ihre Figuren sind authentisch, sympathisch und erfrischend klischeefrei.“
Heike Abidi, Autorin
„Bei Band 3 hat Ursi Breidenbach in Sachen Schreibkunst fast noch eine Schippe draufgelegt!“
Alexandra Nirsberger, Künstlerin
„Eine warmherzige, kurzweilige Lovestory voll steirischem Lokalkolorit, die einen beschwingt und heiter zurücklässt.“
Alexia Weiss, Journalistin und Autorin
„... Eine der schönsten Liebesgeschichten, die ich kenne! Diese Bücher erfreuen meine Seele und mein Herz!“
Albert Kneissl, Universitätsprofessor
„Sehr schön finde ich, dass man neben der bezaubernden Geschichte auch über sein eigenes Glück nachdenkt und die Frage nach dem Glück auch hinterher noch haften bleibt.“
glorana, Rezensentin